Aktuelles


Was vor der Sommerpause im NäijereHuus zu sehen und zu hören ist ...
image-8967011-WEB-PLAKAT-A3.w640.jpg
image-8967029-Bildschirmfoto_2018-06-05_um_22.10.31.png
Jean-Pierre Gerber
Bass
Er studierte Pädagogik, Kunst und Gesang. Dann schloss er in Bern sein Gesangsstudium mit einem Lehrdiplom bei A. Loosli ab, worauf er im Conservatoire de Fribourg ein Solistendiplom mit Auszeichnung (summa cum laude et félicitations du jury) errang.
Weitere Studien führten ihn nach Salzburg, Stuttgart, an die Musikhochschulen von Wien und Zürich, wo er an der Klasse für Operndarstellung die Kammersängerin Sena Jurinac als Professorin hatte, sowie an Meisterkursen mit Gabriel Bacquier und Jon Buzea.
Unter der Leitung von bekannten Dirigenten (H. Rilling, M. Corboz) hat er an verschiedenen Radio- und Fernsehsendungen, sowie an vielen Konzerten und Opernaufführungen in der Schweiz, in Europa und den USA teilgenommen.
Er war Mitglied der Opera Factory von Zürich und sang an den Opern von Lyon, der Semper Oper in Dresden, Queen Elisabeth Hall in London, an den Festivals von Prag und Dresden, Vaison-la-Romaine und Autun .
Er nahm unter dem Patronat von Swiss Radio International mit Ursula Weingart eine CD mit Liedern auf.

Ursula Weingart
Klavier
Sie studierte nach dem Maturitätsabschluss am Dt. Gymnasium Biel Klavier bei Ch. Dobler und Orgel bei H. Engel am Konservatorium Biel. Erwerb des Lehrdiploms und des Organistenausweis I. Das weitere Klavierstudium absolvierte sie bei Hubert Harry am Konservatorium Luzern, wo sie das Konzertdiplom erlangte und mit dem Solistendiplom abschloss.
Unterrichtstätigkeit an der Musikschule Untergäu SO (Hägendorf) seit 1981. Während vieler Jahre Ausbildung von Berufsstudierenden mit Hauptfach Klavier beim SMPV (Schweizerischer Musikpädagogischer Verband). Zahlreiche Schüler und Schülerinnen sind Preisträger u.a. des Schweizer. Jugend-Musikwettbewerbs.
Konzerttätigkeit in der Schweiz und im Ausland, solistisch und in Kammermusikformationen. Seit den 90-er Jahren wird sie vermehrt auch für Orgelkonzerte angefragt. Ursula Weingart ist an den Kirchen Nidau und Ins als Organistin tätig und hat sich in den letzten Jahren bei Heinz Balli und Daniel Glaus in Bern auf der Orgel weitergebildet.


Beachten Sie bitte die Anzeigen in der aktuellen Presse (Azeiger, Solothurner Zeitung, chrut und rüebe)